meine güte wenn ich daran denke wie dumm ich war (nicht mehr bin) diese blog geführt habe ana mia awards jetz mal ganz ehrlich das ist kranker als alles andere pro ana seiten zu bewerten dann noch ein award geben somit nehmen wir die sache als spass obwohl es eigentlich um eine schlimme krankheit geht, ich weiss das ich mir grad viele feinde mache aber bitte denkt nach statt falsch zu denken langsam übertreiben wir mit diese pro ana ana links ana armband und und und ich mein somit machen wir es auch nicht besser und locken noch unschuldige menschen bzw mädchen an wer will schon tod oder krankheit an anderen verantwortung haben? bitte lass mich so denken wie ich will und ich ebenfalls gegenüber euch so ich will nicht damit sagen pro ana ist scheisse oder so und ich weiss auch das ich euch damit nicht fehrnhalten kann aus eigener erfahrung ....ich schreibe diese satz ohne punkt ohne koma mit viel rechtschreib fehler wer nicht mag soll aufhören weiter zu lessen...warum ich plötzlich so denke? ich würde es erzählen aber keiner würde es mir glauben...weil ich zuviel abgenommen habe hat mein freund schluss gemacht (wenn intressiert?) und viele andere besser gesagt ich wünschte ich wär mollig ...ich weiss das wolltet ihr nicht hören also ich hab gemerkt das es nicht richtig war und bmi 17 ist für euch auch zuviel und da denkt ihr bestimmt ích würde denken ich sei total dünn und es gibt viel dünnere als ich ...ja das sage ich eigentlich auch zu meine eltern/freunde&co weil sie mich fertig machen wegen meine figur...ich bin heute so zu sagen ex pro ana kein contra ! zum ersten mal habe ich auch normal gegessen ohne diese hintergedanken und ich hab trotzdem nicht zugenommen für mich ist das schade weil ich über 55kio wiegen will...und ich immer wieder vrsuche zuzunehmen ...und kommen wir zu sache pro ana ....es tut mir sehr leid das ich diese ana mia awards durchgefügt habe,und nie richtig nachgedacht was ich da mache bzw eine ana seite durchführe es tut mir leid bitte versteht was ich meine ich will keinen in die krank´heit locken das an die mädels die unter 14sind: bitte pass auf euch auf ihr seid viel zu jung für pro ana geht lieber zum ernährungs berater die können euch helfen ihr seid vie´l zu jung und denkt nach was ihr macht ob es euch glücklichmachen würde wenn ihr dünner seid bei mir z.b ist immer noch alles gleich denn ich war  schonmal normal gewichtig!
19.3.07 08:50
 


bisher 21 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Cat (2.4.07 17:34)
Ich denke, es ist immer eine Art der Sichtweise. Anorexie ist nichts tolles. Ja. Aber es gibt bestimmt auch genügend Seiten, die aufklärend sind und nicht Ana als etwas tolles, nachahmenswertes darstellen.
Bewerte doch diese Seiten.
Wünsch Dir alles Gute!


hope (13.4.07 18:07)
ana is mein Leben un ich werde nie ohne sie leben wollen.un du wirst noch ganz fett enden


Elena / Website (14.4.07 17:57)
hallo... Ich bin zufällig auf deine Seite gestoßen und finde es sehr vernünftig was du da schreibst.
Ich gönne jedem das seine - Pro Ana hin oder her (ich bin im übrigen normal gewichtig und keins von beidem) aber ich halte es für gefährlich, dass es so viele Pro Ana Seiten gibt- eben wegen den 14 -jährigen Mädels (oder auch noch jünger) die du ansprichst.

Ich wünsche dir alles Gute mit deinem Entschluss keine pro ana mehr zu sein, und viel Kraft es durchzuhalten.

liebe Grüße
Elena


sarah / Website (19.4.07 20:01)
@hope: dann lass sie doch ''fett enden'' :D paah, die leute sollen sich um ihren eigenen scheiß kümmern.

& dir wünsche ich ebenfalls viel kraft und bewundere deinen mut! =)


Black Mamba / Website (25.4.07 17:50)
´Top beide Daumen hoch !!!!

Du packst das

Sei stoltz auf dich & deinen Mut & scheiss drauf was die anderen sagen , von wegen du wirst fett haben (Die haben wirklich NULL Ahnung )
du willst Leben mehr nicht , wer dich desshalb verurteilt ist einfach nur Dumm !!!
& du hast recht ... es wird langsam zu einer Sekte ...einer fast schon Vergötterung ... leider merken es zu wenige

Alles gute süsse viel Kraft

BM


schakalmhm (22.5.07 14:06)
klingt wie'n fake? oO"


MC (3.6.07 18:18)
Wenn du das wirklich durchzeihst bewundere ich dich, aber ich denke auch dass du es nicht nur aus dem Grund machen solltest um anderen zu gefallen. Ich bin eine absolute Anti-Ana, ich habe meine weiblichen Rundungen und ich hoffe, dass ihr alle mal draufkommt, dass es nichts schlimmes ist weiblich z u sein.

Viel viel Glück und ich finde deine Einsicht toll


LenyLeny (7.6.07 17:29)
Ich bin selber MIa und bin echt stolz so etwas mal zu ch wär auch gerne so stark,gerne würde ich essen können was ich will ohne schlechtes gewsissen und das übelkeitsgefühl dnach zu bekommen! Ich wünsche dir viel Glück
Kuss


twiggytwiggy (9.6.07 14:36)
hi also erstma is es vernünftig denn viele kleine mädchen nähmen sich an den pro-ana foren und so ein beispiel und wollen abnehmen obwohl sie garnich wissen was sie da eig verursachen ,aber anstand das allse gleich aufzugeben hätteste ja mit vorstelleung und so was machen küönnen!
naja wenn du 55 wiegen willst damnn bist du in meinen augen keine richitge proana weweil du dann fett wirst das hoffe ich ma weißt du !naja deine sache viel spaß beim fetter werden=(


betty (9.6.07 22:53)
@twiggytwiggy
ich finde es super wenn sie dazu steht. sie hat mut und macht etwas, statt wie du nur zu veurteilen.
halte durch!!!


rave-chan / Website (12.6.07 19:14)
ich bin mehr oder weniger zufällig auf deiner seite gelandet (normalgewichtig und zufrieden damit
find deine entscheidung sehr gut
und drück dir die daumen das du es darausschaffst normalgewicht bzw deine 55kg schaffst etc

und keine angst was auch immer man dir erzählt du wirst ganz bestimmt nicht fett - denn zunehmen ist weitaus schwerer als abnehmen (...)
(das sollte jetz nicht entmutigend klingen >.<)

@BM
ich bin zwar keine expertin aber was ich von pro ana und mia mitbekommen hab war wirklich mit sekten gleichzusetzen
es geht einfach nicht in meinen kopf wie man einer krankheit einen kosenamen geben kann und diesen mit einer gottheit gleichstellt ....ôo
naja ehrlich gesagt will ich das auch nicht verstehen

viel glück
Rave-chan


JoJO (12.6.07 21:09)
ich bin dünn aber nich weil ich eine ana bin sondern weil ich einfach nicht zunehme !! liegt in der familie!! 165 cm auf 43kg ich wünschte ich würde zunehmen!!!da man doch von manchen angesprochen wird ob man nich magersüchtig sei..
und noch etwas ich finde es zummlich beschrenkt alles auf den bmi zu beziehen ich meinen damit jeder hat eine andere statur konochenaufbau und so und jemand ganz zartes mit leichten knoche kommt natürlich schnell an einen tiefen bmi aber jemand der groß und starke knochen hat is nun schon sehr abgemagert wenn er so einen dauer niedrig bmi hat.... ich finde es gut das du normalgewicht haben möchtest!!!!! du schaffst das!! und allen anas nimmt es mir nicht böse auch euch sag ich es ihr könnt es schaffen wenn ihr nur wollt.......
lg die JoJO


LittleFairy (4.7.07 07:25)
Hey....
Na, ich drück dir die Daumen, auch wenn mir beim Lesen einige Zweifel gekommen sind.
Ich weiß nicht, du sagst du seist Ana gewesen und wunderst dich, dass dein Freund dich sitzen lässt.
Ist doch klar, dass Männer da nicht drauf stehen und wer das glaubt sollte keine Ana-Seiten besuchen.
Ana ist nunmal kein Weg um schön zu werden, schön ist man oder man ist es nicht und es ist auch bestimmt keine Diät, dass sollte auch den kleinen Mädchen endlich bewusst werden.
Wenn die Medien letztes Jahr nicht plötzlich so 'nen Aufstand gemacht hätten, gäb es keine kleinen Mädchen in unseren Foren.
Traurig, aber die sind nunmal nur auf Einshaltquoten aus.
Was dabei immer vergessen wird, ist dass wir eine Krankheit haben. In Wahrheit wollen wir doch alle nur uns selbst bekämpfen, und wer Ana ist und da nicht zustimmen kann, ist einfach noch nicht so weit.
Ich denke man müsste unsere sicht viel intensiver darstellen. Zeigen, wie wir leiden und den Mädchen endlich vermitteln, dass es nicht schön ist eine Krankheit zu haben.
Die Foren sind ein Weg, mit anderen Anas zu reden, die verstehen, dass man am Boden ist und auch wissen, dass eine Therapie am Anfang dieser Einsicht nicht immer der erste Schritt ist.
Liebe Grüße


Michelle (6.7.07 03:07)
Ich finde nicht, dass wir Mädchen gefährden. Wer da rein will, der kommt auch ohne uns rein. Und wir passen ja schon auf (In den Foren. Anmeldesysteme die viele - gut, nicht alle - "Fakeanmeldungen" aufdecken). Und wie gesagt... wer unbedingt in eine Krankheit will, würde das auch ohne Foren und Blogs schaffen.

Ich wünsche dir aber auch viel Glück. Vielleicht schaffst du es ja raus.

Liebe Grüße.


diesesdingda (23.9.07 14:58)
heyyyy also ganz ehrlich sei stolz auf dich!!! wirklich! respekt ass du es gepackt hast



Hanname / Website (27.9.07 13:34)
Ich finde es gut, respektiere jeden der es schaft sein weg aus der ES zu finden und wünsche dir viel karft es ist ein langer weg mit vielen steinen.
Ich kann mir ein Leben ohnen Es nicht vorstellen und ich möchte es auch nicht, dies muss jeder selbst endscheiden, ana begleitet mich jetzt seit 13 Jahren und wird es auch weiterhin tun.

Wünsche dir viel kraft!


Cyril (3.12.07 05:46)
Verdammt gut, dass du diese Einsicht hast.
Mit Essstörungen ist nicht zu spassen. Kenne zuviele die dabei draufgegangen sind und zu viele die Tag täglich einen harten Kampf ums normale Leben/Essen führen.
Ich hab keine ES bin aber dennoch ein Mensch der sich immer vom Abgrund angezogen fühlt, die Ursachen dürften bei fast allen Störungen und Süchten recht ähnlich sein.
Ich hab mir die letzte Zeit einige euer Foren+Blogs angeschaut und natürlich strahlen die meisten doch etwas verherrlichendes aus. Schade!!!
Wer ist die beste/dünnste etc.???

ich finde es traurig wenn 22 Jährige so drauf sind, aber wie du schon sagst 14,15 Jährige (evtl auch jünger) sind glaube ich für so eine Art des Umgangs noch anfälliger!
Man sollte ihnen lieber helfen Beratungsmöglichkeiten in ihrer Nähe zu finden.

Ich weiß ihr mögt kritik nicht, aber wenn ich die Bilder und Kommentare lese werd ich einfach nur ziemlich traurig ob der ganzen Verzweiflung die in euch steckt. habt doch den Mut und macht ne Therapie! das ist zwar harter Tobak, aber es zahlt sich irgendwann aus!!!!!! (eigene erfahrung)

Wirkliche Ruhe habe ich aber erst gefunden seid ich Jesus kennengelernt hab. Da war plötzlich von heute auf morgen alles um70% besser.Er hat mir gezeigt dass ich geliebt bin so wie ich bin und nicht nur so hier auf diesem Planeten rumschwirre ohne Sinn.ich hab ne Gemeinde mit netten Leuten die mich unterstützen,gerade wenns scheiße läuft, und da sind so viele die früher auch so mies drauf warn wie ich...sehr schön...
Falls es euch interessiert, das sind die Jesusfreaks!
Da sind echt viele ehm. voll fertige Leute dabei, die Verstehn wies einem geht und Gottesdienste sind auch nicht so trocken-einschlafmässig wie man das ja so kennt. Musikmäsig richtung Rock-Punkig.

Wie auch immer, tut was FÜR euch und nicht gegen Euch, dafür seid ihr alle zu wertvoll, auch wenn ihr das nicht glaubt!!!!!

Cyril (Köln)


Splinter / Website (13.12.07 16:10)
Eigentlich wurde alles schon gesagt.
trotzdem nochmal. respekt! ich wünsche dir, dass du es auf die 55kg schaffst.


bianca (24.4.08 14:17)
hay !!
ich muss mal was sagen und zwar ist mir das gleiche passiert!!
mein freund hat auch schluss gemacht weil ich ihm zu dünn war und nie was gegessen habe neben ihn das hat ihn genervt immer dieses gejammere ich bin zu dick und ....!!
jich hatte zu der zeit selber magersucht und sah schrecklich aus mir war immer nur kalt hatte blaue hände lippen haut alles !!
jetzt bin ich 1,73 und habe 60 kg will aber schon wieder abnehmen aber diesmal nur 2 kg!!
mal sehen!

aber mädels macht euch nicht krank ihr könnt noch sooo dünn sein wenn ihr 1. das nicht ausstrahlt wie hübsch ihr seid wird euch kein junge sehn und diese magergestelle wie nicole richie usw sind hässlich !!!


jedes mädchen braucht ihre rundungen und noch wichtiger sie muss mit sich sellber zufrieden und mit ihren leben zufrieden sein!!

also hört auf mit diesen scheiß und geht essen denn nur essen und liebe macht glücklich!!!!


hab euch alle lieb und alle die schon in der magersucht sind wünsche ich eine gute besserung und bitte hört auf!!


... (25.6.08 20:44)
Also erstmal hammer vernünftig was du da geschrieben hast. Mach weiter so !!
Ich finde diesen ganzen dünn sein um schön zu sein viel zu überbewertet.. ich finde dünne mädchen überhaupt nicht hübscher und auch nicht attraktiv und ich kennen KEINEN mann der magersüchtige toll findet.
mädels, wacht doch mal auf !! ihr werft euer leben einfach weg. essen ist so eine tolle sache und macht, wenn mans richtig macht soo viel spaß..!! =))
Ich hoffe, dass dieser magerwahnsinn endlich mal aufhört..
ich bin selber model und schlank und selbst meine agentur sagt, ich darf bei einer größe vom 1,75 und 52 kg gewicht noch zunehmen.. !
nichts mit "je dünner desto besser"


rund und glücklich :) (9.11.08 20:17)
ich wünsche dir viel glück !!!!!!!
für jedes gramm das du zunimmst gewinnst du an lebensqualität !!!!

du bist super !!!! weiter so !!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de